ESOcast 42 Spezial: Der Blick nach oben - Sonderausgabe #2 zum 50-jährigen Jubiläum

“Der Blick nach oben” ist die zweite spezielle Episode dieser Serie und der ESOcast 42 insgesamt. Darin blicken wir über die letzten 50 Jahre zurück und zeigen wie die ESO dabei geholfen hat, einige der Mysterien des Universums zu enträtseln, in dem wir leben. Dazu benötigten die Astronomen größere Instrumente und die ESO unterstützte sie dabei. Eine neue Generation von revolutionären bodengebundenen Teleskopen bot den ihnen zum Studium der Wunder des Universums einen Sitzplatz in der ersten Reihe.

Von den relativ nahen Planeten des Sonnensystems bis zu weit entfernten Galaxien – einige davon können schon kurz nach der Geburt des Universums vor fast 14 Milliarden Jahren beobachtet werden – erlauben es die Teleskope und fortschrittlichen Instrumente der ESO den Astronomen tiefer denn je in den Raum zu blicken.

Entdecken Sie in dieser Episode mehr über die leistungsfähigen bodengebundenen Teleskope der ESO und ihre Bedeutung für die astronomische Forschung.

Bildnachweis:

Directed by: Lars Lindberg Christensen
Art Direction, Production Design: Martin Kornmesser
Producer: Herbert Zodet
Written by: Govert Schilling
3D animations and graphics: Martin Kornmesser & Luis Calçada
Editing: Martin Kornmesser
Cinematography: Herbert Zodet & Peter Rixner
Sound engineer: Cristian Larrea
Narration Mastering: Peter Rixner
Host & Lead Scientist: Dr J (Dr Joe Liske, ESO)
Narration: Sara Mendes da Costa
Soundtrack & Sound Effectsmovetwo — Axel Kornmesser & Markus Löffler
Footage and photos: ESO, Stéphane Guisard (www.eso.org/~sguisard), Christoph Malin (christophmalin.com), Babak Tafreshi/TWAN, A. Santerne, Martin Kornmesser, ESO Historical Picture Archive: J. Dommaget/J. Boulon/J. Doornenbal/W. Schlosser/F.K. Edmondson/A. Blaauw/Rademakers/R. Holder, Mineworks, Daniel Crouch/Rare Books (www.crouchrarebooks.com), Getty Images, Royal Astronomical Society/Science Photo Library, Jay M. Pasachoff, Chris de Coning,/South African Library/Warner-Madear, Africana Museum/Warner, Leiden University, G. Brammer and Nick Risinger (skysurvey.org)
Technical support: Lars Holm Nielsen and Raquel Yumi Shida
DVD Authoring: Andre Roquette
Proof reading: Anne Rhodes
Executive producer: Lars Lindberg Christensen

 

Subscribe:

 ESOcast HD (High Definition - 1280 x 720)
 ESOcast SD (Standard Definition - 640 x 480)

 ESOcast HD (High Definition) in iTunes
 ESOcast SD (Standard Definition) in iTunes

Über das Video

ID:esocast42a
Sprache:de-ch
Veröffentlichungsdatum:19. April 2012 17:00:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann12028
Dauer:09m 28s

Über das Objekt

Typ:• X - ESOcast

HD


Groß

Großes QT
143,9 MB

Mittel

Video-Podcast
107,1 MB

Klein

Kleines Flash
53,0 MB
Kleines QT
34,8 MB

For Broadcasters


Skript

Skript
195,6 KB

Untertitel

Czech
8,0 KB
English
7,8 KB
French
8,7 KB
Greek
12,4 KB
Icelandic
8,2 KB
Polish
8,1 KB
Portuguese
8,3 KB
Russian
12,3 KB
German
8,6 KB
Slovenian
7,8 KB
Danish
7,9 KB
Hindi
15,7 KB
Italian
8,3 KB
Turkish
8,4 KB
Ukrainian
11,5 KB
Finnish
8,2 KB

Siehe auch