Vorhergesagte Position von `Oumuamua und beobachtete Position

Dieses Diagramm zeigt die Umlaufbahn des interstellaren Objekts `Oumuamua beim Durchlaufen des Sonnensystems. Es zeigt den vorhergesagten Weg von `Oumuamua und den neuen Kurs unter Berücksichtigung der neu gemessenen Geschwindigkeit des Objekts.

`Oumuamua hat Anfang Mai 2018 die Entfernung von Jupiters Umlaufbahn überschritten und wird im Januar 2019 die Umlaufbahn des Saturns passieren. Er wird eine Entfernung erreichen, die der Umlaufbahn von Uranus im August 2020 und von Neptun Ende Juni 2024 entspricht. Ende 2025 wird Oumuamua den äußeren Rand des Kuipergürtels erreichen und dann im November 2038 die Heliopause – den Rand des Sonnensystems.

Bildnachweis:

ESA

Über das Bild

ID:eso1820b
Sprache:de-ch
Typ:Aufsuchkarte
Veröffentlichungsdatum:27. Juni 2018 19:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1820
Größe:3072 x 1676 px

Über das Objekt

Name:1I/2017 U1 (‘Oumuamua)
Typ:Milky Way : Interplanetary Body : Asteroid

Bildformate

Großes JPEG
275,6 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
90,1 KB
1280x1024
114,5 KB
1600x1200
146,6 KB
1920x1200
168,6 KB
2048x1536
202,0 KB

 

Siehe auch