Der Kohlensacknebel im Sternbild Kreuz des Südens

Diese Aufsuchkarte des berühmten kleinen Sternbilds Kreuz des Südens (lat. Crux) zeigt alle Sterne, die mit dem bloßen Auge in einer klaren dunklen Nacht sichtbar sind. Dieses Sternbild und seine Nachbarn beheimaten auch die riesige Dunkelwolke mit dem Namen Kohlensack, die leicht ohne Teleskop als überlagerter dunkler Bereich vor der hell leuchtenden Milchstraße zu erkennen ist. Die Position eines besonders dunklen Teils dieser Wolke, die im Detail mit der Wide Field Imager-Kamera am MPG/ESO-2,2-Meter-Teleskop aufgenommen wurde, ist durch einen roten Kreis gekennzeichnet.

Herkunftsnachweis:

ESO, IAU and Sky & Telescope

Über das Bild

ID:eso1539b
Sprache:de
Typ:Illustration
Veröffentlichungsdatum:14. Oktober 2015 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1539
Größe:3338 x 3360 px

Über das Objekt

Name:Coalsack Nebula
Typ:Unspecified : Sky Phenomenon : Night Sky : Constellation

Bildformate

Großes JPEG
724,9 KB

 

Siehe auch