Weitwinkelaufnahme der Himmelsregion um Messier 33

Diese Weitfeldaufnahme der Himmelsregion um die nahe Galaxie Messier 33 wurde aus Aufnahmen erstellt, die Teil des Digitized Sky Survey 2 sind. Die ursprünglichen Bilder wurden über eine Zeitspanne von über 40 Jahren aufgenommen, von 1949 bis in die frühen 1990er. Daher haben sich einige der nahen Sterne, wegen ihrer merklichen Eigengeschwindigkeit auf dem Bild bewegt. Diese erscheinen als gedoppelte Punkte – einer rot und einer blau. Die riesige Galaxie in der Mitte des Bildes ist mehrere Hunderttausend Mal weiter weg als diese nahen Sterne.

Bildnachweis:

ESO/Digitized Sky Survey 2. Acknowledgement: Davide De Martin

Über das Bild

ID:eso1424c
Sprache:de-be
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:6. August 2014 12:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1424
Größe:10454 x 10409 px

Über das Objekt

Name:M 33, Messier 33, Triangulum Galaxy
Typ:Local Universe : Galaxy : Type : Spiral
Entfernung:3 Million Lichtjahre
Constellation:Triangulum

Bildformate

Großes JPEG
31,1 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
263,1 KB
1280x1024
445,5 KB
1600x1200
665,5 KB
1920x1200
811,6 KB
2048x1536
1,1 MB

Koordinaten

Position (RA):1 33 50.84
Position (Dec):30° 39' 50.85"
Field of view:175.54 x 174.78 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 90.1° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
Digitized Sky Survey 2
Optisch
R
Digitized Sky Survey 2
Infrarot
I
Digitized Sky Survey 2
Optisch
E emulsion
Digitized Sky Survey 2

 

Siehe auch