Wählen Sie Ihre Sprache:

Ein Flug um den Mond

Loading player...

Dieses Video nimmt den Zuschauer mit auf einen Flug um den Mond, und zeigt, dass die Mondoberfläche nicht nur von der Sonne selbst, sondern auch von durch die Erde reflektiertem Licht angestrahlt wird. Der Flug startet auf der erdabgewandten Seite. Ein Teil der Oberfläche ist von der Sonne hell erleuchtet, während der Rest in völliger Finsternis liegt. Auf unserem Flug um den Mond sehen wir nun die Erde aufgehen, und bemerken, wie das von ihr reflektierte bläuliche Licht die Mondoberfläche aufhellt. Dieser schwache Schein ist das aschgraue Mondlicht. Man kann ihn von der Erde aus immer dann gut erkennen, wenn der Mond als Sichel am Abend- oder Morgenhimmel steht. Nachdem die Sonne wieder hinter dem Mond hervorgetreten ist, kann man strahlend hell die Sichel, und schwach auch weiterhin das aschgraue Mondlicht erkennen.

Herkunftsnachweis:

ESO/M. Kornmesser

Bookmark and Share

Über das Video

ID:eso1210a
Sprache:de
Veröffentlichungsdatum:29. Februar 2012 19:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1210
Dauer:36s

Über das Objekt

Name:Moon
Typ:• X - Solar System

Groß

Großes QT
4,0 MB

Klein

Kleines Flash
1,5 MB
Kleines QT
999,1 KB

For Broadcasters

Sendefähiges SD
183,8 MB

Siehe auch