Wählen Sie Ihre Sprache:

Der Omeganebel

Dreifarben-Kompositaufnahme des Omeganebels (Messier 17 oder auch NGC 6618) basierend auf Einzelbildern, die mit dem EMMI-Instrument am 3,6-Meter New Technology Telescope der ESO am La Silla-Observatorium gewonnen wurden. Norden ist oben und Osten ist rechts im Bild. Die Aufnahme deckt ein Gesichtsfeld von einem Drittel des Vollmonddurchmessers ab, was in der Entfernung des Omeganebels etwa 15 Lichtjahren entspricht. Es kamen die Filter B (blau), V ("visuell" oder grün) und R (rot) zum Einsatz.

Bildnachweis:

ESO

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:eso0925a
Sprache:de-be
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:7. Juli 2009
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso0925
Größe:3069 x 3069 px

Über das Objekt

Name:Messier 17, Omega Nebula
Typ:• Milky Way : Nebula : Type : Star Formation
• Milky Way : Nebula : Appearance : Emission
• X - Nebulae
Entfernung:5500 Lichtjahre
Constellation:Sagittarius

Mounted Image

Image Formats

Großes JPEG
2,2 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
248,5 KB
1280x1024
371,6 KB
1600x1200
504,3 KB
1920x1200
573,7 KB
2048x1536
780,8 KB

Koordinaten

Position (RA):18 20 47.10
Position (Dec):-16° 10' 19.25"
Field of view:8.57 x 8.57 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 179.0° rechts zur Vertikale
Ansicht in WorldWide Telescope:
View in WorldWide Telescope

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
New Technology Telescope
EMMI
Optisch
V
New Technology Telescope
EMMI
Optisch
R
New Technology Telescope
EMMI

Siehe auch