Das Sternendach nimmt seinen Platz ein

Diese Zeitraffersequenz vom 12. April 2016 zeigt, wie das eindrucksvolle Sternendach auf dem Gebäude des ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrums installiert wird. Das Dach, das fast 30 Tonnen wiegt, besteht aus Glasplatten in Metallrahmen, die Dreiecksprofile bilden. Die 262 Platten sind so angeordnet, dass sie mehrere Sternbilder des Südsternhimmels darstellen. Ein spezieller 500-Tonnen-Kran hat das Dach in einem Stück gehoben.

Bildnachweis:

ESO

Über das Video

ID:ann16024b
Sprache:de-be
Veröffentlichungsdatum:12. April 2016 18:00
Dazugehörige Mitteilungen:ann16024
Dauer:34 s
Frame rate:30 fps

Über das Objekt

Name:ESO Supernova Planetarium & Visitor Centre
Typ:Unspecified : Technology

Ultra HD (info)


HD


Mittel

Video-Podcast
8,4 MB

For Broadcasters


Siehe auch