Die Sternentstehungsregion NGC 6559

Diese eindrucksvolle Aufnahme des dänischen 1,54-Meter-Teleskops am La Silla-Observatorium der ESO in Chile setzt das Sternentstehungsgebiet NGC 6559 eindrucksvoll in Szene und dokumentiert so die Anarchie, die herrscht, wenn Sterne im Inneren einer interstellaren Wolke entstehen. Diese Himmelsregion enthält sowohl rot leuchtende Wolken, die im Wesentlichen aus Wasserstoffgas bestehen, als auch blaue Bereiche, in denen Sternlicht von kleinen Staubpartikeln reflektiert wird, sowie dunkle Stellen, in denen der Staub dicht und undurchsichtig wird.

Herkunftsnachweis:

ESO/U.G. Jørgensen

Über das Bild

ID:eso1320a
Sprache:de
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:2. Mai 2013 12:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1320
Größe:2014 x 1940 px

Über das Objekt

Name:NGC 6559
Typ:• Milky Way : Nebula : Type : Star Formation
• X - Nebulae
Constellation:Sagittarius

Bildformate

Großes JPEG
2,4 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
425,0 KB
1280x1024
736,8 KB
1600x1200
1,1 MB

Koordinaten

Position (RA):18 10 0.02
Position (Dec):-24° 0' 0.30"
Field of view:13.33 x 12.84 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 179.6° links zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
Danish 1.54-metre telescope
DFOSC
Optisch
V
Danish 1.54-metre telescope
DFOSC
Optisch
R
Danish 1.54-metre telescope
DFOSC
Optisch
H-alpha
Danish 1.54-metre telescope
DFOSC

 

Siehe auch