Die Einweihung des VST

Das neueste Teleskop am Paranal-Observatorium der ESO in Chile – das VLT Survey Telescope (VST) – wurde am 6. Dezember 2012 mit einer Feier am nationalen italienischen Institut für Astrophysik (INAF) - Observatorio di Capodimonte im italienischen Neapel eingeweiht. Dieses Bild, aufgenommen während der Zeremonie, zeigt von links nach rechts: Roberto Tamai (ESO), INAF-OAC-Direktor Massimo Della Valle, Neapels Bürgermeister Luigi De Magistris, INAF-Präsident Giovanni Bignami, VST-Projektleiter Massimo Capaccioli, Bruno Leibundgut (ESO) und Pietro Schipani (VST-Projektingenieur).

Herkunftsnachweis:

ESO/Enrico Cascone (INAF-OACN)

Über das Bild

ID:eso1250b
Sprache:de
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:6. Dezember 2012 16:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1250
Größe:3783 x 2522 px

Über das Objekt

Name:VLT Survey Telescope
Typ:• Unspecified : Technology : Observatory : Telescope
• X - Paranal

Bildformate

Großes JPEG
2,0 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
294,8 KB
1280x1024
463,0 KB
1600x1200
640,0 KB
1920x1200
750,8 KB
2048x1536
958,1 KB

 

Siehe auch