Wählen Sie Ihre Sprache:

Die Sternkinderstube NGC 3603

NGC 3603 ist eine sogenannte Starburst-Region: Aus Gas- und Staubwolken bilden sich laufend neue Sterne. Solche hochaktiven Sternentstehungsgebiete kennen die Astronomen vornehmlich aus fernen Galaxien, können sie dort allerdings aufgrund der großen Entfernung nicht im Detail untersuchen. Das Sternentstehungsgebiet um NGC 3603 ist mit einer Entfernung von 22.000 Lichtjahren das erdnächste Beispiel einer solchen Region; aus den hier möglichen detaillierten Untersuchungen gewinnen die Astronomen wichtige Erkenntnisse, die sich auf die entfernteren Vertreter der Gattung übertragen lassen.

Das neu veröffentlichte Bild wurde mit dem FORS-Instrument am VLT auf dem Cerro Paranal in Chile aufgenommen. Für die Aufnahme wurden Einzelbelichtungen durch drei unterschiedliche Filter (V, R, I) im sichtbaren und nahinfraroten Licht kombiniert. Aufgrund des großen Bildfelddurchmessers von 7 Bogenminuten vermittelt das Bild einen umfassenden Eindruck der Struktur der Gas- und Staubwolken in der Umgebung von NGC 3603.

Dieses Bild ist aufgezogen im ESOshop erhältlich.

Herkunftsnachweis:

ESO

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:eso1005a
Sprache:de
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:3. Februar 2010 12:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1005
Größe:2129 x 2148 px

Über das Objekt

Name:NGC 3603
Typ:• Milky Way : Star : Grouping : Cluster : Open
• Milky Way : Nebula : Type : Star Formation
• X - Nebulae
• X - Star Clusters
Entfernung:22000 Lichtjahre
Constellation:Carina

Mounted Image

Image Formats

Großes JPEG
2,0 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
467,5 KB
1280x1024
698,7 KB
1600x1200
919,3 KB
1920x1200
1014,8 KB
2048x1536
1,4 MB

Koordinaten

Position (RA):11 15 9.16
Position (Dec):-61° 16' 17.49"
Field of view:8.96 x 9.04 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.0° links zur Vertikale
Ansicht in WorldWide Telescope:
View in WorldWide Telescope

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Infrarot
I
Very Large Telescope
FORS1
Optisch
V
Very Large Telescope
FORS1
Optisch
R
Very Large Telescope
FORS1

Siehe auch