Wählen Sie Ihre Sprache:

ann13017-de — Mitteilung

Neuer ESO Science Newsletter veröffentlicht

1. März 2013

Den Nutzern von ESO-Einrichtungen ebenso wie der allgemeinen astronomischen Wissenschaftsgemeinschaft steht ab sofort eine aktuelle Informationsquelle über die neuesten Entwicklungen bei der ESO zur Verfügung. Der ESO Science Newsletter ersetzt den ESO Electronic Newsletter (Enews) und hat außerdem ein neues Format erhalten. Der ESO Science Newsletter wird die Aufgaben der Enews nicht nur vollständig übernehmen, sondern auch erweitern. Kontinuität wird auch durch Jeremy Walsh als Redakteur gewährleistet, der auch den ESO-Messenger herausgibt.

Zusammen mit weiteren interessanten Themen enthält diese Ausgabe den Call for Proposals für die ESO-Periode 92.

Der ESO Science Newsletter konzentriert sich darauf relevante und aktuelle Neuigkeiten zu den Anlagen der ESO zu liefern. Er ergänzt die Informationen, die in Pressemitteilungen und im ESO-Messenger veröffentlicht werden und liefert vertiefende Beiträge und allgemeinere Informationen über die Organisation. Zusätzlich werden dem Leser Links mit Hinweisen zu wichtigen Informationen auf den ESO Webseiten angeboten.

Die Verteilerliste für den ESO Science Newsletter entspricht dem der früheren Enews.

Links

Kontaktinformationen

Jeremy Walsh
ESO
Garching bei München
Tel: 089 3200 6248
E-Mail: jwalsh@eso.org

Bookmark and Share

Über die Mitteilung

ID:ann13017

Bilder

Der ESO Science Newsletter
Der ESO Science Newsletter