Der Sternhaufen NGC 6604 und seine Umgebung

Diese Aufnahme des Sternhaufens NGC 6604 wurde mit dem Wide Field Imager am MPG/ESO 2,2-Meter-Teleskop am La Silla-Observatorium in Chile gewonnen. NGC 6604 ist die helle Sterngruppe oben links im Bild. Dabei handelt es sich um einen jungen Sternhaufen, der den dichtesten Teil einer viel weiter verteilten Sternassoziation darstellt, die etwa einhundert helle, weißlich-blaue Sterne enthält. Die Aufnahme zeigt außerdem den zu dem Sternhaufen gehörenden Nebel – eine leuchtende Wolke aus Wasserstoffgas, die auch als Sh2-54 bezeichnet wird – und dazu dunklen Staub.

Bildnachweis:

ESO

Über das Bild

ID:eso1218a
Sprache:de-be
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:25. April 2012 12:00:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1218
Größe:8653 x 8388 px

Über das Objekt

Name:NGC 6604
Typ:• Milky Way : Star : Grouping : Cluster
• X - Star Clusters
Entfernung:5500 Lichtjahre
Sternbild:Serpens Cauda

Bildformate

Großes JPEG
42,7 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
694,9 KB
1280x1024
1,1 MB
1600x1200
1,5 MB
1920x1200
1,7 MB
2048x1536
2,3 MB

Koordinaten

Position (RA):18 18 36.96
Position (Dec):-12° 5' 38.76"
Field of view:34.31 x 33.26 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 180.0° rechts zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Ultraviolett
U
360 nmMPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
B
450 nmMPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
V
540 nmMPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
Rc
652 nmMPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
H-alpha
656 nmMPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI

 

Siehe auch