ann13058-de-be — Mitteilung

ESA-Astronaut Pedro Duque besucht den ESO-Hauptsitz

27. Juni 2013

Am 27. Juni 2013 besuchte Pedro Duque, ein Astronaut der ESA, den ESO-Hauptsitz in Garching bei München. Bei seiner Ankunft wurde er von ESO-Generaldirektor Tim de Zeeuw empfangen. Duque ist Mitglied des europäischen Astronautencorps der ESA und gegenwärtig der Leiter der Flugdienstberatung, die im Columbus-Kontrollzentrum nahe München angesiedelt ist.

Während seines Besuchs wurde Pedro Duque über das Programm der ESO informiert und konnte die Einrichtungen des ESO-Hauptsitzes besichtigen sowie einige der dort entwickelten Geräte und Instrumente sehen - darunter auch Hardware für das zukünftige European Extremely Large Telescope (E-ELT). Nach einem Mittagessen mit Vertretern der ESO sprach Duque vor einem großen Publikum aus ESO-Mitarbeitern und Studenten über seine Erfahrungen als Astronaut und seine momentanen Aufgaben.

Als ESA-Astronaut hat Duque an zwei Weltraummissionen teilgenommen. Zunächst war er als Missionsspezialist mit dem Space Shuttle Discovery im Jahr 1998 an der STS-95-Mission beteiligt. Später im Jahr 2003 war er im Rahmen einer zehntägigen Mission auf der internationalen Raumstation.

Pedro Duque ist zusätzlich Unternehmer und hat Erfahrung auf dem Gebiet der Raumfahrtindustrie. Während einer Dienstbefreiung der ESA von 2006 bis 2011 leitete er zunächst als geschäftsführendes Vorstandsmitglied und später als geschäftsführender Präsident ein Erdbeobachtungsprojekt namens „Deimos Imaging S. L.“ (DMI). DMI ist eine vollständig privatisierte Firma, die Erdbeobachtungen für kommerzielle Zwecke durchführt. Während dieser Zeit startete die Firma erfolgreich den eigenen Satelliten Deimos-1.

Kontaktinformationen

Richard Hook
ESO, Public Information Officer
Garching bei München
Tel: +49 89 3200 6655
Mobil: +49 151 15 37 35 91
Email: rhook@eso.org

Über die Mitteilung

ID:ann13058

Bilder

ESA-Astronaut Pedro Duque hält eine Rede vor dem ESO-Publikum
ESA-Astronaut Pedro Duque hält eine Rede vor dem ESO-Publikum
ESA-Astronaut Pedro Duque  trifft den ESO-Generaldirektor
ESA-Astronaut Pedro Duque trifft den ESO-Generaldirektor