Der planetarische Nebel Fleming 1, aufgenommen vom Very Large Telescope der ESO

Diese neue Aufnahme vom Very Large Telescope der ESO zeigt den planetarischen Nebel Fleming 1 im Sternbild Centaurus (der Zentaur). Bei diesem eindrucksvollen Objekt handelt es sich um eine leuchtende Gaswolke um einen sterbenden Stern. Neue Beobachtungen haben gezeigt, dass im Herzen dieses Objekts ein besonders seltenes Paar weißer Zwergsterne zu finden sein dürfte. Deren Umlaufbewegungen können die Entstehung der auffallend symmetrischen Strukturen der Jets in den umgebenden Gaswolken bei diesem und ähnlichen Objekten erklären.

Bildnachweis:

ESO/H. Boffin

Über das Bild

ID:eso1244a
Sprache:de-ch
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:8. November 2012 20:00
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1244
Größe:1382 x 592 px

Über das Objekt

Name:Fleming 1, PN G290.5+07.9
Typ:Milky Way : Nebula : Type : Planetary
Entfernung:10000 Lichtjahre
Constellation:Centaurus

Bildformate

Großes JPEG
243,5 KB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
220,9 KB
1280x1024
346,5 KB
1600x1200
483,2 KB
1920x1200
576,7 KB
2048x1536
717,2 KB

Koordinaten

Position (RA):11 28 36.21
Position (Dec):-52° 56' 4.83"
Field of view:5.77 x 2.47 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 126.8° rechts zur Vertikale

Farben & Filter

SpektralbereichWellenlängeTeleskop
Optisch
[OII]
378 nmVery Large Telescope
FORS2
Optisch
[OIII]
504 nmVery Large Telescope
FORS2
Optisch
H-alpha + [NII]
660 nmVery Large Telescope
FORS2

 

Siehe auch