Wählen Sie Ihre Sprache:

Portrait einer aktiven Sternkinderstube

Diese Aufnahme des Tarantelnebels und seiner Umgebung umfasst mehr als ein Quadratgrad. Der spinnenähnliche Nebel selber befindet sich oberhalb der Bildmitte. Rechts unterhalb markiert ein Netz aus Filamenten die Position der berühmten Supernova SN 1987A. Das Bild zeigt außerdem viele andere rötliche Nebelgebiete und einen Haufen aus jungen Sternen namens NGC 2100 auf der linken Seite. Die Aufnahme basiert auf Einzelbildern von Joao Alves (Calar Alto, Spanien), Benoit Vandame und Yuri Beletski (ESO) mit dem Wide Field Imager (WFI) am 2,2-Meter-Teleskop auf La Silla. Es handelt sich um ein 2x2-Mosaik, als Filter kamen Breitband-B und V-Filter sowie Schmalband-Filter für Wasserstoff und [OIII] zum Einsatz. Die Daten wurden mit der ESO/MVM-Pipeline von der Advanced Data Products-Gruppe (ADP) bei der ESO prozessiert.

Dieses Bild ist aufgezogen im ESOshop erhältlich.

Bildnachweis:

ESO/R. Fosbury (ST-ECF)

Bookmark and Share

Über das Bild

ID:eso0650a
Sprache:de-at
Typ:Beobachtung
Veröffentlichungsdatum:21. Dezember 2006
Dazugehörige Veröffentlichungen:eso1401, eso0650
Größe:7872 x 7861 px

Über das Objekt

Name:30 Doradus, NGC 2070, NGC 2100, SN 1987A, Tarantula Nebula
Typ:• Local Universe : Nebula
• X - Nebulae
Entfernung:170000 Lichtjahre
Constellation:Dorado

Mounted Image

Image Formats

Großes JPEG
44,8 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
631,0 KB
1280x1024
1,1 MB
1600x1200
1,7 MB
1920x1200
2,1 MB
2048x1536
2,9 MB

Koordinaten

Position (RA):5 38 37.99
Position (Dec):-69° 5' 41.67"
Field of view:62.40 x 62.31 arcminutes
Orientierung:Die Nordrichtung liegt 0.1° links zur Vertikale
Ansicht in WorldWide Telescope:
View in WorldWide Telescope

Farben & Filter

SpektralbereichTeleskop
Optisch
B
MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
V
MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
Oiii
MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI
Optisch
H-alpha
MPG/ESO 2.2-metre telescope
WFI

Siehe auch